Montag, 24. Mai 2010

Rügen - alles neu macht der Mai

Die Natur auf der Insel Rügen platzt aus allen Nähten! Der Raps steht in voller Blüte - große Teile der Insel erstrahlen in einem gelben Blütenkleid. Viele Urlauber zücken bei diesem Naturschauspiel die Fotokameras.

Fotos: Ralf Eppinger

Die Maiglöckchen kommen ...


Rapsfelder bis zum Horizont

Die Pfingsturlauber liegen noch in den Betten, im Ostseebad Sellin - wo die Sonne aufgeht!

Ein Insel - ein Traum - eine Trauminsel, zum entspannen und ankommen.

Samstag, 22. Mai 2010

Auf Rügen nur mit Licht


Fotos: Ralf Eppinger

Rund 70% der Straßen auf der Insel Rügen sind Alleen. Die Alleestraßen bekommen nun ihr Blätterdach. Wegen wechselnder Lichtverhältnisse und dem geringen Abstand zu den Alleebäumen erhöhen die Unfallgefahr.

Daher macht es großen Sinn der Empfehlung der Verkehrwacht zu folgen und mit Ablendlicht auch tagsüber zu fahren.