Freitag, 1. Oktober 2010

Rügen: Beach Polo Cup im Ostseebad Sellin





Fotos: Ralf Eppinger

Ostseebad Sellin - Beach Polo am Strand der größten Insel Deutschlands - eine Premiere.

Je Spielbegegnung besteht die Mannschaft aus zwei Spielern - daher fallen die Einzelleistungen von Reiter und Pferd stark ins Gewicht.

In der Zeit vom 1. - 3.Oktober erleben Sie im Ostseebad Sellin ca. 70 argentinische Polopferde. Der Eintritt (außer im VIP-Bereich) ist kostenneutral. Die Seebrücke und die Himmelsleiter bieten eine gute Zuschaumöglichkeit auf dieses besondere Ereignis.

Etwas verwunderlich: Zum Auftakt des Tuniers zum Beach Polo Cup Rügen waren die Zuschaueranzahl etwas verhalten. Es bleibt abzuwarten, inwieweit sich dieses Highlight von Mensch, Pferd und Sport noch auf der Insel rumspricht.

Keine Kommentare: