Mittwoch, 12. Juni 2013

Ausflugstipp: Naturerbe Zentrum RÜGEN öffnet

Grandioser Ausblick vom "Adlerhorst", dem Aussichtsturm über die Insel Rügen (hier in Richtung Prorer Wiek) - Foto: (c) Ralf Eppinger

Der Aussichtsturm auf 82 Meter über NN und 40 Meter hoch.  Bei 6% Steigung und 600 m Länge ist der Turm einfach begehbar - Foto: (c) Ralf Eppinger

Auf dem Baumwipfelpfad mit 1,25 km Länge sind Sie mit Rügens Natur auf Augenhöhe - Foto: (c) Ralf Eppinger


Ausflugstipp: Naturerbe Zentrum RÜGEN öffnet

Die Natur Rügen auf Augenhöhe erleben


In Kürze ist es soweit - das Naturerbe Zentrum RÜGEN bei Prora öffnet am 15.Juni seine Pforten.

Entdecken Sie eine Erlebnisausstellung, den 1,25 km langen Baumwipfelpad, den 40m hohen Aussichtsturm und die saisonale Küche im "Boomhus".

Ein ideales Ausflugsziel auf der Insel Rügen für Jung und Alt - selbst Kinderwagen und Rollstühle können den Wipfelpfad und Aussichtsturm problemlos befahren.

Geöffnet ist das Naturerbe Zentrum an 364 Tagen im Jahr - lediglich Heiligabend ist geschlossen.

Die Eintrittspreise sind Familienfreundlich: Während ein Erwachsener 9,50 € bezahlt, zahlt eine Familie - 2 Erwachsene und egal wieviel Kinder - 19,50 € (das gilt auch für Patchworkfamilien).


Keine Kommentare: